Mit fast 700.000 Einwohnern ist Baltimore die grösste Stadt des US- Bundesstaats Maryland. Die Stadt ist eine der bedeutensten Seehäfen der Vereinigten Staaten von Amerika und wird auch gern von Kreuzfahrt-Touristen besucht. Vor nicht langer Zeit wurde der Hafen renoviert und es entstand im Innern ein touristisches Zentrum. Das Stadtbild wird von vielen historischen Gebäuden und landesweit bekannten Denkmälern geprägt. Touristenhighlights sind insbesondere: das Poehouse und Museum, das Grab von Edgar Allan Poe und das Walters Art Museum. Das Baltimore Museum of Art zeigt mit der Cone-Collection eine der umfangreichsten Sammlungen der Werke von Henri Matisse. Sehenwert sind weiterhin das Fort McHenry und das Aquarium direkt am Hafen.