Marokkos grösste Stadt Casablanca wird gern von Kreuzfahrt-Touristen besucht. Sie ist eine moderne Metropole und das wichtigste Handelszentrum des nordafrikanischen Staates. Man findet in Casablanca kaum das berühmte Orient- Flair. Wer das sucht sollte in die nahe gelegene Hauptstadt Rabat fahren. Die einstige Königsstadt zeugt mit ihren Palästen, Moscheen und Museen vom Reichtum der alten Maurenreiche.