Auf Ihrer Kreuzfahrt rund um Afrika, werden Sie auch in der Hafenstadt Cotonou anlegen. Sie liegt im Süden Benins und entwickelte sich aus einem kleinen Fischerdorf zu einer riesigen Metropole. Heute leben ca. 1 Million Menschen hier und Cotonou ist sogar Regierungssitz des Landes. Typisch afrikanische Lehmbauten prägen das Stadtbild, über Kolonialarchitektur bis hin zu modernen Hochhäusern. Überall sieht man Hütten von Handwerkern, Strassenhändlern, Marktfrauen und Garküchen. Das Highlight Cotonous sind jedoch die Märkte. Der internationale Markt von Dantokpa, einer der grössten Westafrikas, der Fischmarkt morgens, der Fruchtmarkt Ganhi oder der Kunstmarkt sind alle einen Besuch wert.