Die grösste Stadt im Süden Tunesiens ist Gabes. Die Oase direkt am Mittelmeer hat etwa 117 000 Einwohner und ist ungefähr 405 km von Tunis entfernt am Golf von Gabès. Eine beeindruckende Vegetation prägt das Bild der Hafenstadt. Für Kreuzfahrttouristen ist es fast ein Muss, im lebhaften Djara Viertel mit Korbmachern, Juwelieren und Kunstschmieden zu feilschen. Sehenswürdig ist der kleine, malerische Zoo, das Volkskundemuseum, die Grabstätte von Sidi Boulbaba (Barbier des Propheten Mohammad) und die gleichnamige Moschee.