Geiranger ist ein kleiner Ort am Ende des atemberaubenden Geirangerfjordes und hat ca. 300 Einwohner. Geiranger lebt fast ausschliesslich von den zahlreichen Touristen. Jährlich legen neben den bekannten Hurtigurten-Postschiffen über 100 weitere Kreuzfahrt-Schiffe in Geiranger an.