Der bedeutendste Anlegehafen für Kreuzfahrt-Schiffe in Israel ist Haifa. Die Stadt liegt an einem breiten, natürlichen Hafen, bietet einen langen Streifen weisssandiger Strände und wird umgeben von den grünen Hügeln des Karmelparks. Von dort aus wird meist Jerusalem besucht - die heiligste Stadt dreier Religionen. Hier führt ein Rundgang vom Jaffator ausgehend, durch den orientalischen Basar und dann die Via Dolorosa entlang zur Grabeskirche Jesu. Ausserdem sehenswert sind der Felsendom auf dem Tempelberg und die Klagemauer- die heiligste Stätte der Juden.