Die finnische Hauptstadt Helsinki hat auf Ihrem Kreuzfahrt-Stop einiges an Imposanten zu bieten. Genannt die „weisse Stadt des Nordens“ lohnt sich eine Fahrt mit der Strassenbahn 3T - eine originelle Art die Stadt zu erkunden. Sie passiert das Kunstmuseum, das Parlament, das Olympiastadion von 1952 und den Senatsplatz. Zu den weiteren klassifizierten Gebäuden der Stadt zählt die Universität und der Dom - Helsinkis Wahrzeichen. Und schliesslich kann man in der Markthalle von 1898 in schönem Ambiente Rentierschinken und Piroggen probieren…