1803 wurde Hobart, die Hauptstadt der australischen Provinz Tasmanien als grosses Gefängnis der Kolonialmächte gegründet. Tasmanien ist der kleinste Bundesstaat und grösste Insel im Süden Australiens. Ein Besuch auf einem Kreuzfahrt-Stopp lohnt sich. Auch heute zeugen viele Gebäude in der Stadt noch immer von dieser Zeit. Highlight Hobarts sind die Anglesea Barracks und das Parlamentsgebäude.