Manzanillo, die Stadt in der Hernán Cortés seinen Lebensabend verbrachte, nennt sich selbst die "Welthauptstadt des Segelfischs". Die Stadt ist ein wichtiger Hafen und beliebtes Ziel für Kreuzfahrt-Touristen. Sehenswert sind das Stadtzentrum und die Uferpromenade, das Museo Universitario de Arqueología mit präkolumbischer Kunst und Kultur und die wunderschönen Buchten in der näheren Umgebung.