Auf Ihrer Afrika-Kreuzfahrt ist ein Besuch Mombasas sehr zu empfehlen. Die zweitgrösste Stadt Kenias wurde auf einer Koralleninsel erbaut und gilt als eine der Schönsten in Afrika. Überall in der Stadt kann man den Glanz der internationalen Vergangenheit sehen. In den engen Gassen der Altstadt stehen noch viele arabische Häuser, mit Messing und Schnitzereien verziert. Die Altstadt ist grösstenteils so erhalten, wie sie im 19. Jahrhundert errichtet wurde. Hier gibt es ausserdem unzählige Gewürz- und Kaffeehändler sowie Moscheen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Fort-Jesus-Museum, der Grossmarkt, der Haller Park und das Wahrzeichen der Stadt: die Tusks-Stosszähne, die einen Torbogen bilden.