Der Hafen Port Said am Eingang des Suezkanals ist vordergründig als Umschlagplatz, Industriehafen und Tanklager von Bedeutung. Die zugehörige Stadt, die erst mit der Erbauung des Kanals entstand ist sehr westlich. Port Said gilt als eine der schönsten Städte Ägyptens und ist für eine Besichtigung bei einem Kreuzfahrt-Zwischenstop zu empfehlen.