Ein beliebter Zielhafen auf ihrer Kreuzfahrt nach Südamerika ist Puerto Madryn. Die Stadt liegt im südlichen Argentinien in der Provinz Chubut. Das Stadtbild ist insbesondere durch seine sehr moderne Architektur geprägt. Bekannt wurde es durch die vielen malerischen Strände in und um die Stadt. Ein Paradies für Taucher mit klarem, türkisen Wasser, Felsenriffe und eine atemberaubende Tierwelt im Golfo Nuevo. Lohnenswert für Nicht-Taucher ist ein Ausflug zum Naturreservat auf der Halbinsel Valdés, wo man unter anderem Pinguine, Seehunde, Wale, Robben und Seeelefanten sehen kann.