Der Hafen von Japans zweitgrösster Stadt Yokohama liegt in einer Bucht vor Tokyo und dient hauptsächlich als Handelshafen für Japans Hauptstadt. Bei Kreuzfahrten nach Japan ist er ein beliebter Anlaufhafen. Ganz in der Nähe liegt der Nationalpark rund um den Hakone-See, der mit seiner Vulkanlandschaft, heissen Quellen, dicht bewaldeten Bergen und Gebirgsbächen zu den landschaftlich reizvollsten Gegenden Japans zählt. Zu den Highlights in der Stadt selbst zählen China-Town, der Yamashita-Park am Hafen, Minato Mirai 21 mit Landmark Tower, der Ausländerfriedhof, der Sankeien- und der Kishine-Park, sowie zahlreiche interessante Museen.