Südostasien ist ein vielseitiges Fahrgebiet entlang der alten Seefahrerwege - mit herrlichen Stränden, prächtigen Tauchrevieren, zahllosen Nationalparks, sagenhaften Tempeln und Pagoden.

Südostasien-Kreuzfahrten

Gewaltige Tempelanlagen aus jahrhundertalten Hochkulturen, zarte Orchideen, tropisch-bunte Vögel und herrliche Strände neben Korallenatollen. Lassen Sie den grauen Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in eine Welt voller Farben und Lebensfreude.

Erleben Sie herzliche Gastfreundschaft in Dörfern, Metropolen und an Bord Ihres komfortablen Schiffs auf einer Kreuzfahrt mit Princess Cruises, AIDA, Costa oder Royal Caribbean. Erlesenen Luxus entlang der Küsten von Südostasien finden Sie bei Silversea Cruises.

Sehenswert auf Kreuzfahrten in Südostasien

Die Küsten und Inseln Südostasiens erwarten Sie mit ihren exotischen Naturparadiesen und einzigartigen Kulturdenkmälern. Zahllose Nationalparks Südostasiens gehören zum UNESCO-Welt-Naturerbe - wie der indonesische Nationalpark Komodo, Thailands Naturschutzgebiete Thungyai und Huai Kha Khaeng. Die Nationalparks um den beeindruckenden Waldkomplex der Dong-Phaya-Yen-Bergkette, auf den Philippinen das Tubbataha Korallenriff und der Puerto Princesa Subterrean River Nationalpark, ein Paradies für Vögel, Schmetterlinge und Pflanzen, oder Vietnams malerische Halong-Bucht sowie der Phong Nha-Ke Bang Nationalpark mit Felsen, Grotten, unterirdischen Flüssen, Orchideen und seltenen Tieren sind einen Landausflug wert.

Herausragend sind in Laos die alte Königstadt Luang Prabang und die Stadt Champasak am Mekong mit nahegelegenem Tempelbezirk Wat Phon, in Kambodscha der Hindutempel der Khmer Preah Vihear und die grösste Tempelanlage der Welt Angkor Wat sowie auf der Insel Java die archäologische Ausgrabungsstätte Sangiran mit den ältesten menschlichen Knochenfunden ausserhalb von Afrika, Prambanan, grösstes hinduistische Tempelareal in Indonesien, und die gewaltige buddhistische Tempelanlage Borobudur sowie Malaysias historische Städte Malakka und George Town.

Klima und Reisezeit

Beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt ist das Winterhalbjahr ausser für von Indonesien, die Südostküste von Thailand und die Ostküste von Malaysia, hier empfehlen sich eher Juni bis August.

Südostasien hat ein überwiegend tropisch-feuchtes Klima. Nur Myanmar und Thailand kennen Trockenphasen zwischen Januar und April bis Mai mit grosser Hitze bis weit über 40 °C. In den wechselfeuchten Tropen von Malaysia, Java und den südlichen Philippinen regnet es ganzjährig häufig. In Äquatornähe wie auf Sumatra, Singapur und Borneo fällt in der zweiten Tageshälfte fast immer etwas Regen, allerdings sind diese tropischen Güsse durch das sonnig-heisse Klima ebenso schnell vorbei wie vergessen.

Die Temperaturen liegen tagsüber um 30 Grad, nachts zwischen 20 und 25 Grad und kennen kaum jahreszeitliche Schwankungen.

Wissenswert auf Südostasien-Kreuzfahrt

Als Südostasien bezeichnet man den Teil des asiatischen Kontinents rund um das Südchinesische Meer, der im Westen von Indien, im Norden von China und im Süden von Australien begrenzt wird.

Dazu gehören der durch den südöstlichen Himalaya begrenzte Festlandbereich der Hinterindischen Halbinsel mit Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos, Vietnam und Singapur sowie der Indonesische Archipel, zu dem Indonesien, die Andamanen und Nikobaren, die Philippinen, Brunei, Osttimor und Teile Malaysias zählen.

Hochkulturen wie das Königreich Funan im Mekong-Delta, das Königreich der Khmer, dessen Höhe- und Endpunkt die gigantische Tempelanlage Angkor Wat war, deren Kosten sie ruinierten, das Srivijaya-Reich auf Sumatra, die Sailendra-Dynastie auf Java mit ihrer riesigen buddhistischen Tempelanlage Borobodur , die Reiche der Tai, der Mon, die Königreiche Burmas, Sukhothai und Ayutthaya haben Spuren in der Kultur Südostasiens hinterlassen. Die Überreste ihrer beeindruckenden Bauwerke kann man auf Kreuzfahrten in Südostasien besichtigen.

Für alle Länder Südostasiens bis auf das Königreich Siam begann ab dem 16. Jahrhundert die Kolonialisierung durch die Europäer. Portugal, die Niederlande, Spanien, Grossbritannien und Frankreich versuchten im Laufe der Jahrhunderte südostasiatische Kolonien zu erobern, um in den Besitz von Rohstoffen und Gewürzen zu gelangen.

Voyager of the Seas
Veranstalter:Royal Caribbean
Reisedauer:2 Tage
Starthafen:SHENZHEN
Zielhafen:SHENZHEN
Termine:
1 verfügbar
  • SEP 1715

15.09.2017

Innen ab

CHF 319

Aussen ab

CHF 359

Balkon ab

CHF 489

Suite ab

CHF 529

ab 319 CHF

pro Person

Mariner of the Seas
Veranstalter:Royal Caribbean
Reisedauer:3 Tage
Starthafen:Shanghai
Zielhafen:Shanghai
Termine:
1 verfügbar
  • MAI 1702

02.05.2017

Innen ab

CHF 359

Aussen ab

CHF 409

Balkon ab

CHF 489

Suite ab

CHF 589

ab 359 CHF

pro Person

Voyager of the Seas
Veranstalter:Royal Caribbean
Reisedauer:3 Tage
Starthafen:Singapur
Zielhafen:Singapur
Termine:
3 verfügbar
  • MAI 1726
  • JUN 1702
  • JUN 1709

Innen ab

CHF 367

Aussen ab

CHF 416

Balkon ab

CHF 507

Suite ab

CHF 577

ab 367 CHF

pro Person

Mariner of the Seas
Veranstalter:Royal Caribbean
Reisedauer:3 Tage
Starthafen:Singapur
Zielhafen:Singapur
Termine:
3 verfügbar
  • NOV 1717
  • NOV 1724
  • DEZ 1701

Innen ab

CHF 377

Aussen ab

CHF 426

Balkon ab

CHF 517

Suite ab

CHF 727

ab 377 CHF

pro Person

Mariner of the Seas
Veranstalter:Royal Caribbean
Reisedauer:3 Tage
Starthafen:Singapur
Zielhafen:Singapur
Termine:
4 verfügbar
  • OKT 1720
  • OKT 1727
  • NOV 1703
  • NOV 1710

Innen ab

CHF 380

Aussen ab

CHF 422

Balkon ab

CHF 520

Suite ab

CHF 730

ab 380 CHF

pro Person