Von den Pharaonen schon 1400 v. Chr. geplant, verbindet der Suezkanal seit 1869 Mittelmeer und Rotes Meer. Eine einzigartige Kreuzfahrt durch Ägyptens Wüste und eine der ältesten Kulturlandschaften.

Reiseziel: Transarabien / Suezkanal

Obwohl es ein einzigartiges Erlebnis ist, mit dem Schiff durch die Wüste zu reisen und Wellen gegen Sand einzutauschen, ist die Suezkanal-Passage vor allem von grossem praktischen Nutzen, da tausende von Seemeilen gegenüber der Umschiffung Afrikas gespart werden können. Auf diese Weise verbindet der Suezkanal die Schätze Ägyptens und Arabiens mit den reizvollsten Reisezielen des Mittelmeerraums.

Viele Kreuzfahrten der renommierten Reedereien wie MSC, Costa, Azamara Club Cruises und Princess Cruises von oder nach Europa schliessen eine Suezkanal-Passage ein. Auch wenn sie mit Cunard Cruise Line oder Regent Seven Seas Cruises auf eine luxuriöse Weltreise gehen, führt die Route meist durch den Suezkanal.

Sehenswert auf Kreuzfahrten durch den Suezkanal

So faszinierend es ist, mit dem Schiff durch die Wüste zu fahren, befinden sich auf Suezkanal-Kreuzfahrten auch etliche lohnende Ziele in der Nähe. Am häufigsten wird ein Ausflug zur ägyptischen Hauptstadt Kairo und zum antiken Weltwunder Pyramiden von Gizeh angeboten.

Kairo ist mit 8 Mio. Einwohnern im Stadtgebiet und 17 Mio. in der Metropolregion die grösste Stadt und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der arabischen Welt. Die Altstadt von Kairo gehört mit drei erhaltenen Stadttoren und einem prachtvollen Ensemble islamischer Baukunst zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Ägyptische Museum von Kairo ist eines der grössten und berühmtesten Museen der Welt, zeigt Kostbarkeiten der Pharaonen wie z. B. den Goldschatz des Tutanchamun und ist ein sehr lohnendes Ziel.

Ein weiteres Weltkulturerbe in Reichweite des Suezkanals ist das festungsartige Katharinenkloster auf der Halbinsel Sinaii. Es liegt am Fusse des Berges Sinaii, dort wo Moses der Bibel nach den brennenden Dornbusch als Zeichen Gottes erblickte. Das heute griechisch-orthodoxe Kloster wurde im 6. Jh. gegründet, ist ein beliebtes Reiseziel und wird jährlich von 50.000 Besuchern besichtigt.

Ein besonderes Highlight für Taucher ist der Golf von Suez mit seinen berühmten Tauchgebieten.

Klima und Reisezeit

Die besten Reisezeit für eine Kreuzfahrt durch den Suezkanal liegt zwischen Oktober und Mai mit Tagestemperaturen zwischen 25 und 35 °C - falls man Temperaturen über 40 °C, wie sie hier im Sommer herrschen, vermeiden möchte. Besonders schön sind dabei Frühling und Herbst. Der Suezkanal ist von Wüstenklima geprägt mit vielen Sonnenstunden und praktisch ohne Niederschlag.

Steht die Suezkanal-Passage an Anfang oder Ende von Bade- oder Tauchferien am Roten Meer, sind die Sommermonate für Sonnenhungrige aber durchaus geeignet, da am Roten Meer in Küstennähe trotz hoher Luftfeuchtigkeit meist eine frische Brise für Kühlung sorgt.

Wissenswert auf Suezkanal-Kreuzfahrt

Der Suezkanal ist eine künstliche Wasserstrasse, die Mittelmeer und Rotes Meer verbindet.

Er ist 162,5km lang (seit der Vertiefung 2010 mit Zufahrtskanälen 193,3km) und 24 m tief. Er verläuft von Port Said am Mittelmeer nach Port Taufiq nahe der Stadt Suez am Roten Meer und spart der Schifffahrt von Europa nach Asien die Umschiffung Afrikas.

Schon die Pharaonen Sethos I. und Ramses II. planten ab 1400 v. Chr. einen Kanal zwischen Rotem Meer und Mittelmeer. Der Bau zog sich über Jahrhunderte hin und versandete im Lauf der Zeit wieder. Im zweiten Anlauf dauerte der Bau des Suezkanals fast 10 Jahre, von April 1859 bis 18. März 1869, und kostete 19 Mio. Pfund. 1,5 Mio. Menschen waren am Bau beteiligt. Für die Trinkwasserversorgung der Arbeiter musste ein Kanal vom Nil bis zur Baustelle gegraben werden.

Wie sein antiker Vorgänger ist der heutige Suezkanal ein Meerwasserkanal ohne Schleusen, da er z. B. im Gegensatz zum Panamakanal, keine grossen Höhenunterschiede in seinem Verlauf überwinden muss. Wegen seiner geringen Breite bis 345 m kann er nur in jeweils einer Richtung im Konvoi befahren werden. Die Kreuzfahrt-Passage dauert 11-16 Stunden.

Der Bittersee in der Mitte des Suezkanals dient dabei als Wartebereich für Schiffe aus der Gegenrichtung. Jährlich passieren 15.000 Schiffe bis 270.000 t mit 14 % der weltweiten Schiffsfracht den Kanal.

Keine Häfen vorhanden

Legend of the Seas
Veranstalter:Royal Caribbean
Reisedauer:13 Tage
Starthafen:Dubai
Zielhafen:Barcelona
Termine:
1 verfügbar
  • MÄR 1713

13.03.2017

Innen ab

CHF 911

Aussen ab

CHF 1.119

Balkon ab

CHF 1.630

Suite ab

CHF 2.309

ab 911 CHF

pro Person

AIDAbella
Veranstalter:AIDA Cruises
Reisedauer:13 Tage
Starthafen:Dubai
Zielhafen:Palma de Mallorca
Termine:
1 verfügbar
  • MAI 1707

07.05.2017

Innen ab

CHF 934

Aussen ab

CHF 1.044

Balkon ab

CHF 1.319

Suite ab

CHF 2.882

ab 934 CHF

pro Person

AIDAbella
Veranstalter:AIDA Cruises
Reisedauer:13 Tage
Starthafen:Venedig
Zielhafen:Dubai
Termine:
1 verfügbar
  • NOV 1715

15.11.2017

Innen ab

CHF 1.216

Aussen ab

CHF 1.458

Balkon ab

CHF 1.898

Suite ab

CHF 2.882

ab 1216 CHF

pro Person

AIDAaura
Veranstalter:AIDA Cruises
Reisedauer:17 Tage
Starthafen:Dubai
Zielhafen:Palma de Mallorca
Termine:
1 verfügbar
  • MÄR 1722

22.03.2017

Innen ab

CHF 1.264

Aussen ab

CHF 1.374

Balkon ab

CHF 2.364

Suite ab

CHF --

ab 1264 CHF

pro Person

Mein Schiff 5
Veranstalter:TUI Cruises
Reisedauer:15 Tage
Starthafen:Antalya
Zielhafen:Dubai
Termine:
1 verfügbar
  • NOV 1705

05.11.2017

Innen ab

CHF 1.472

Aussen ab

CHF 1.725

Balkon ab

CHF 1.802

Suite ab

CHF --

ab 1472 CHF

pro Person